2A+2D – Führung durch die Brauerei Hirt

IMG_9017

Am 1. Juni besuchte die 2DHW und tags darauf die 2AHW die Brauerei Hirt. Vom Bahnhof St. Veit an der Glan fuhren wir mit dem Zug bis Micheldorf. Von dort war es ein kurzer Fußmarsch bis zur Brauerei, wo wir sehr herzlich von unserem Brauführer Herrn Alfred Leschanz begrüßt wurden. Alle Schülerinnen und Schüler bekamen ein Schlüsselanhängerband und nach einer kurzen Erläuterung über die Geschichte der Brauerei ging die Tour auch schon los.
Herr Leschanz brachte den Schülerinnen und Schülern die Kunst des Bierbrauens sehr lebendig näher. Von den Rohstoffen im Bier bis zur vollautomatischen Abfüllanlage konnten wir alles besichtigen. Schließlich endete der Rundgang in der Lagerhalle der Brauerei. Wir sahen noch einen Kurzfilm über die Herstellung des Bieres und die daraus gewonnenen Produkte. Zum krönenden Abschluss wurden alle Schülerinnen und Schüler auf ein Getränk im Gastgarten des Braukellers eingeladen.
Ein ganz herzliches Dankeschön an die Brauerei Hirt für diese zwei spannenden und informativen Vormittage.
Tanja Hofer

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.