Ehrung der HLW-Talente 2008

Bereits zum 9. Mal fanden an unserer Schule zwischen dem 10. November und 1. Dezember 2007 die Prüfungen aus WIRTSCHAFTS-ENGLISCH der University of Cambridge (BEC) statt.

Insgesamt 36 (!) Schüler/innen hatten dabei Gelegenheit, ihr fachspezifisches und sprachliches Können in wahlweise drei Schwierigkeitsgraden (BEC Preliminary / Vantage / Higher) unter Beweis zu stellen. Diese entsprechen den genormten Levels B1 / B2 und C1 des „Europäischen Referenzrahmens für Fremdsprachen-Kompetenz“.

Die erfolgreichen Kandidat/inn/en konnten somit ihre Namen der seit dem Jahre 1998 geführten „EWIGENLISTE“ hinzufügen und sie auf die stolze Summe von 204 Personen erweitern.

In WIRTSCHAFTS-ITALIENISCH haben 5 weitere Kandidatinnen bestanden – hier umfasst die „EWIGENLISTE“ inzwischen auch schon 29 erfolgreiche SchülerInnen.

Die Zertifikate werden – wie es schon lange Tradition ist – im Rahmen einer offiziellen Feierstunde verliehen:

EHRUNG DER TALENTE der HLW St. Veit

Montag, 19. Mai 2008, 18.30 Uhr

Es werden insgesamt 95 (!) HLW-Talente gewürdigt, die hervorragende Leistungen in den Bereichen CAMBRIDGE-PRÜFUNG aus Wirtschaftsenglisch, CLIDA-Prüfung aus Wirtschaftsitalienisch, dem LANDES-FREMDSPRACHENWETTBEWERB, Prüfung ÖSTERREICHISCHER JUNGSOMMELIER, Prüfung ÖSTERREICHISCHER KÄSEKENNER, BUNDESWETTBEWERB in BIERKULTUR und BIERZAPFEN u.a. erbracht haben. 

Sie erhalten bei dieser Gelegenheit auch einen kleinen finanziellen Anerkennungsbeitrag vom KULTURFÖRDERUNGSVEREIN bzw. vom ELTERNVEREIN der HLW St. Veit.

HERZLICHE GRATULATION im Namen aller Schüler und KollegInnen sagen schon jetzt Mag. Buchacher Christine, Mag. Zablatnik Katharina, Dr. Czell Peter (BEC-Trainer), Mag. Gabi Knafl und Mag. Huber Pauline (CLIDA-Trainerinnen) sowie Fachvorstand Günther Prommer und sein Gastronomie-Team.

-czep-

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.