Badminton Landesmeisterschaften 2016 in Wolfsberg

IMG_4245

Der sportliche Jänner ging am Donnerstag, den 21.1.2016, weiter mit den Badminton Landesmeisterschaften in Wolfsberg. Wie jedes Jahr war auch die HLW St. Veit an der Glan vertreten. Diesmal stellten wir jeweils zwei Mädchen- und Burschenteams, wobei ein Team aus vier bis fünf Spielern bestand. Die letzten Vorbereitungstage liefen leider nicht nach Plan und es galt Schüler spontan zu ersetzen, die auf Grund von schulischen Verpflichtungen oder Krankheiten nicht teilnehmen konnten, aber wie jedes Mal haben wir auch dieses Hindernis gemeistert.
Im Gegensatz zu letztem Jahr durften in diesem Jahr wieder Vereinsspieler bei den Landesmeisterschaften antreten, was den Teams der HLW St. Veit an der Glan sehr starke Gegner bescherte. Die zwei Burschenteams spielten jeweils gegen vier andere Schulteams. Ein Spiel bestand aus zwei Doppelspielen und drei Einzelspielen. Im letzten Spiel kam es zu einem schulinternen Duell und es wurde härter denn je um jeden Punkt gekämpft. Die zwei Mädchenteams bestritten im selben Spielmodus drei Spiele gegen andere Schulen. Auch hier traten die zwei Teams am Ende gegeneinander an.

Am Ende erreichten die vier Teams folgende Platzierungen:
Mädchen:
5. Platz: HLW St. Veit 2: MOSER Corinna (4AHW), SAUER Elisa (4AHW), PERTL Elisabeth (3BHW), DZINDIC Anesa (3BHW), FISTER Anna (4CHW)
6. Platz: HLW St. Veit 1: KLIMA Sophie (1AHW), ZECHNER Ines (1AHW), RIEDL Michaela (3CHW), LORBER Laura (3CHW), WACHERNIG Jenny (1BHW)
Burschen:
9. Platz: HLW St. Veit 1: RIEDL Andreas (2BHW), HARAGA Michael Angelo (3BHW), SUNTINGER Gabriel (5CHW), KRAPESCH Julian (3BHW)
10. Platz: HLW St. Veit 2: FERCHER Johannes (4AHW), BIEDERMANN Andreas (4CHW), KARNATH Benedikt (3AMW), BENIERS Dani (3AHW)

Bei der Siegerehrung wurden wir vom Veranstalter auf Grund unserer alljährlichen Teilnahme sehr gelobt.

Es war erneut ein sehr spannender, aber auch lustiger Sportmeisterschaftstag mit euch! Mein spezieller Dank geht an Beniers Dani und Fercher Johannes, die sich (sehr) spontan und mit großer Begeisterung dazu bereit erklärt haben in der Not einzuspringen und an Gruber Alina für die tollen Fotos. Bei den Badminton Landesmeisterschaften im nächsten Jahr (ohne Vereinsspieler) werden wir wieder voll angreifen!
Auf geht’s zu den Schi- und Snowboardmeisterschaften nächste Woche!

Mag. Julia Büchsenmeister

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.