Berufsorientierung & Studienwahl

IMG_0764

„Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“ Chinesisches Sprichwort
Für Unentschlossene und solche, die es nicht mehr sein wollen, und überhaupt für Interessierte aus den Abschlussklassen fanden einige Aktivitäten statt. Dabei ging es um Anregungen und Hilfen, wie es nach der Schulzeit weitergehen kann – in Bezug aufs Arbeiten und die Berufswelt bzw. Weiterbilden und Studieren.
Mitte Jänner erfolgten Vorträge, die allgemeine Informationen für die Zeit nach der Matura boten. Dann konnten viele an Workshops (d. s. spezielle Shops mit zugleich exklusiven wie kostenlosen Angeboten) teilnehmen. Hier war es möglich, bestimmte Übungen durchzuführen sowie einen Eignungstest auszufüllen. Der dritte Teil bestand darin, persönliche Fragen zu klären und das Ergebnis des Tests zu besprechen.
Für all das wurden Fachleute von der „Kompetenzberatung Kärnten“ eingeladen: Fr. Marlene Aichholzer-Pahr, Fr. Elfriede Gölli und Hr. Peter Lackner.
Ein Tipp: Wer eine Unterstützung sucht, um sich besser orientieren zu können, kann sich an die „Kompetenzberatung Kärnten“ oder etwa auch an das „Mädchenzentrum“ (beides in Klagenfurt) wenden.
P. S.: Fr. Gölli besuchte einst die HLW St. Veit. Sie staunte über die nicht nur baulich neue Schule. Schön, das Wiedersehen mit einer Absolventin! Von ihr ist das obige Zitat übernommen.
so long so lö (im ernst)

IMG_0762

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.