Die Geister, die ich rief…

Okkultismus_6

Gleich mehrere Klassen (1AHW, 1CHW, 1DHW und 2DHW) hatten im Jänner bzw. Februar die Chance, im Rahmen des Religionsunterrichts an einem Workshop, gestaltet von Mag. Lambert Jaschke, dem Referenten für Weltanschauungsfragen der Diözese Gurk, teilzunehmen.
Die ersten Klassen erfuhren rund um das Thema Geisterglaube / Okkultismus wie täuschungsanfällig wir sind, wie „ernst“ Horoskope zu nehmen sind und welche psychischen Mechanismen als Erklärungsversuche hinter dem Gläserrücken bzw. Pendeln stehen können.
Die zweite Klasse beschäftigte sich mit religiösen Sondergruppen, wie diese sich präsentieren und worauf man grundsätzlich achten sollte, wenn man Kontakt zu religiösen Gemeinschaften sucht.
Ein herzliches Danke an Mag. Angelika Hebenstreit, die die Termine koordiniert hat.

Mag. Rosa Windbichler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .