Weiteres Experiment zum Thema Treibhauseffekt

Am 19.5.2014 starteten drei Schülerinnen der 2AHW ein Projekt im Physikunterricht mit Frau Mag. Andrea Müller. Unser Experiment nannte sich „Abgasfalle“. Damit sollte dargestellt werden, wie viele Abgase heutzutage in einer Woche freigesetzt werden. Dafür wurden an drei verschieden stark befahrenen Orten jeweils zwei Schachteln überzogen mit Alufolie und Vaseline aufgestellt. Je nach Verfärbung der Vaseline sollte die Abgasmenge in der Luft festgestellt werden können, jedoch in unserem Fall mussten wir erfahren, dass unsere auserwählten Straßen in St. Veit einen zu niedrigen Abgaspegel aufweisen, um ihn mit dieser Methode feststellen zu können.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.