Fit am PC

Das Projekt „Fit am PC“ fand am Nachmittag des 14. Dezember 2009 in unserer Schule statt. In die Wege geleitet wurde das Computerseminar von der Redaktion der Kleinen Zeitung. Ziel dieses Nachmittags war es, Senioren den Umgang mit dem Internet näher zu bringen. Die 6 Freiwilligen Yvonne Felsberger, Gabriela Feichter, Gerhild Jury, Sabrina Obersteiner, Jacqueline Steinberger und Angelika Wieser der 5BHW erklärten sich bereit, für dieses eine Mal die Rolle des Lehrers zu übernehmen.
Jeder von uns 6 hatte die Möglichkeit, 2 Senioren unser Wissen über das Internet und den Computer generell weiterzugeben.
Weiters stellte uns die Kleine Zeitung einen Warengutschein zur Verfügung und so konnten wir auch mit Kaffee und Kuchen für das leibliche Wohl der lernfreudigen „Schüler“ sorgen.
Unsere „Schüler“ verließen mit einem Lächeln im Gesicht unser Schulgebäude.
Es war für uns, wie auch für die Senioren, eine Bereicherung.
Abschließend wollen wir uns noch bedanken, bei unserem Professor, Herrn Mag. Kasper für seine aufschlussreiche Begrüßungsrede, in welcher er auf die Gefahren des World Wide Web hinwies, weiters möchten wir uns auch recht herzlich für diese besondere Erfahrung bedanken, bei welcher es wieder einmal sichtbar wurde, dass die Kommunikation und der Wissensaustausch zwischen Jung und Alt noch mehr gepflegt werden sollten.

Bericht von Angelika Wieser, 5 BHW

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.