Fußballmeisterschaft Oberstufe Mädchen (Futsal)

P1070645

Nach mehreren Jahren Pause spielte dieses Schuljahr wieder ein Mädchenteam der HLW St. Veit bei der Fußballmeisterschaft für Oberstufenklassen im Futsal mit. Bei Futsal stehen fünf Spielerinnen (eine Torfrau und vier Feldspielerinnen) auf dem Spielfeld in der Halle. Ein Spiel dauert 11 (sehr intensive) Minuten.
Die Spielerinnen der HLW St. Veit hatten in der Vorrunde im BG/BRG Lerchenfeld am Mittwoch, dem 19. November 2014, vier Spiele zu absolvieren. Gegen die starken Spielerinnen des BG für Slowenen und des BORG Klagenfurt, die alle Vereinsspielerinnen sind, waren die Schülerinnen leider chancenlos. Gegen die HBLA Pitzelstätten verloren sie nur ganz knapp mit 0:1. Im letzten Spiel des Tages gegen die Gastgeber BG/BRG Lerchenfeld konnten die Spielerinnen ein Unentschieden (1:1) herausholen. Corina Moser (3AHW) erzielte dabei den Ausgleichstreffer.
Dieses Jahr reichte es nicht für den Aufstieg in die Finalrunde, aber nächstes Jahr sind wir sicher wieder dabei und werden es erneut versuchen!
Ein sehr großes Lob an die Jüngsten in unserem Team, die das erste Mal mit großem Ehrgeiz an einem Schulsportwettkampf für die HLW St. Veit teilnahmen.
1BHW: NEUBAUER Melanie; 1CHW: KNES Christina, MAIERHOFER Rosa, STOCKLAUSER Alyssa; 2BHW: BUGELNIG Stefanie, HÖFFERER Sandra, KARAMA Jacintha; 3AHW: MOSER Corina; 4CHW: LAßNIG Anja

Mag. Julia Büchsenmeister (und Mag. Gertrude Winkler)

  • Eine Meinung zu “Fußballmeisterschaft Oberstufe Mädchen (Futsal)

    1. Da mein Bildschirm ko ging und ich mich erst jetzt wieder schlau machen kann kommt meine gratulation für das futsal-team etwas verspätet,dafür aber um so herzlicher.

      gglg. von gertrude winkler

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.