Weinexkursion in die Steiermark 2005

Weinexkursion in die Steiermark 2005

Am 6. 10 2005 machte sich die Sommeliergruppe der 4chw gemeinsam mit Frau Krainer (Elternvereinsobfrau) und FA Günter Prommer auf, in die Süd-Ost Stmk. zum Weingut Leitgeb, zur Weinlese.

Nach einer gemütlichen Anreise ging es frisch und munter los. Zuerst wurde uns das Rebeln der Trauben näher gebracht, und anschließend ging es auf, zur manuelllen Weinlese.
Das Weingut Leitgeb selbst besteht aus 6 ha und wird seit 1968 durch Familiäre Tradition geführt. 1971 wurde eine Buschenschank eröffnet und seit 1990 von Engelbert jung. geführt.
Der Wein- und Kellermeister absolvierte die Weinbauschule in Silberberg und leitette anschließend den Betrieb. Zum Sortiment gehörten unter anderem der Welschriesling, Weissburgunder (Hauptsorte), Chardonnay, Reinriesling, Rivaner und Ruländer. Nach zwei Stunden Weinlese wurden wir auf eine Jause und Kuchen eingeladen, sowie anschließend zu einer Weinverkostung im Weinkeller von Herrn Leitgeb, der vor allem durch ein sehr ausgeprägtes Computersysthem zur Erkennung v. Schädlingen und zur Gährcontrollierung eingesetzt wird.
Wir Jungsommeliers waren sehr begeistert von diesem höchst informativen und praxisbezogenen Tag und bedanken uns recht herzlich.

Bericht von Beate Ferijanz

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.