HLW St. Veit auf dem Weg zur FAIRTRADE-Schule

IMG_6375

Mit der Gründungssitzung des Schulteams „Lila Reis“, bestehend aus zwei ElternvertreterInnen, zwei Schülerinnen aus der 4CHW und fünf Lehrerinnen haben wir am 28. März den Start zur Zertifizierung als erste Fairtrade-Schule in Kärnten gesetzt. Bei einem anfänglichen Brainstorming wurde die bunte Palette bisheriger Aktionen, Impulse, Unterrichtseinheiten zum Thema des gerechten Handels und der Kooperationen mit dem Weltladen sichtbar. Vielfältig sind auch unsere Ideen, wie wir uns, angefangen von den Gewürzen über den Kaffee bis hin zur Schokolade, über fair gehandelte Produkte informieren und diese auch anbieten könnten.
Nun gilt es einen Aktionsplan zu erstellen und all unsere Aktivitäten zu bündeln. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit werden Bianca Höffernig und Sarah Raunegger den Prozess der Zertifizierung anstreben und dokumentieren.
Angesichts der ungerechten Wirtschaftsstrukturen und unserer Ohnmachtsgefühle ist dies unsere Möglichkeit, im Kleinen sinnvoll zu handeln und die Welt zu „fairändern“.
Mag. Rosa Windbichler

Hier noch ein interessanter LINK dazu

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.