Kennenlerntage der 2DHW

20160928_150047

Vom 28.-29. September 2016 fuhr die 2DHW auf die Flattnitz, um sich besser kennenzulernen. Der Bus brauchte uns bis zum Gasthaus Isopp und von dort aus marschierten wir gemeinsam zur Fürstenhütte. Dort angekommen, begrüßten uns zwei nette Betreuer und dieseerklärten uns den Plan für die kommenden 2 Tage. Danach hatten wir Zeit, unsere Zimmer zu beziehen und anschließend ging es gleich ins Freie zu den Gemeinschaftsübungen. Von „Kluppenfangen“ bis zur Slackline war alles dabei. Nach diesem gelungenen Tag saßen wir am Abend gemütlich am Lagerfeuer und grillten. Am nächsten Tag ging es nach dem Frühstück in den Gemeinschaftsraum und dort wurden Denk- und Geschicklichkeitsübungen von uns gemeistert. Nach dem wir noch ein paar Spiele im Freien gemacht hatten, gaben wir ein Feedback zu den Kennenlerntagen ab. Insgesamt war es eine tolle Erfahrung und wir finden, dass die zwei Tage unsere Klassengemeinschaft gestärkt haben.
Wir danken Frau Prof. Schönegger-Tscheliessnig dass sie uns diese Tage ermöglicht hat und Frau Prof. Flick-Schnattler für die Begleitung.

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.