Bundes Fremdsprachen Wettbewerb 2004

Kärntner Landes-Fremdsprachenwettbewerb 2004

Beim Landes-Fremdsprachenwettbewerb 2004 schnitten unsere Kandidatinnen wieder äußerst zufriedenstellend ab.

In unserer Spezial-Disziplin SPANISCH wurde Tanja PÖTSCHER erneut erste, gefolgt von Sigrid HELFENSCHNEIDER und Jasmin GROSSEGGER gemeinsam mit Birgit RÖSSLER (alle 5CHW) auf Platz 3.
In ITALIENISCH belegte Silvana PROSSEGGER (5CHW) den 2. und Monika PERKONIG (5BHW) den 3. Rang.
In FRANZÖSISCH wurde Sabrina JANDL ebenfalls auf Rang 3 klassiert.

Wir gratulieren unseren Sprachtalenten im Namen aller Schüler- und LehrerInnen ganz herzlich; – vor allem auch dazu, dass sie in einer ohnehin schon sehr stressigen Zeit noch die Motivation aufbringen konnten, sich auf diesen Bewerb speziell vorzubereiten!

-czep-

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.