Bundes Fremdsprachen Wettbewerb 2005

Wie schon so oft, konnten wir auch heuer wieder tolle Plätze beim Kärntner Landes-Fremdsprachenwettbewerb belegen:

Karina ROBINIG (4CHW) erzielte in ENGLISCH einen 2. Platz, in FRANZÖSISCH erreichte Johanna NESSEL (5CHW) ebenfalls den 2. Platz, gefolgt von Sabrina GROINIG auf Platz 3.

Die Kärntner Landessiegerin 2005 aus ITALIENISCH kommt diesmal ebenfalls aus der HLW St. Veit: 
Sandra STEINER (4CHW) ließ alle anderen hinter sich und wird unser Land am 6. April beim Österreichischen Bundesfinale in Obertrum am See (Salzburg) in dieser Sprache vertreten.

Wir gratulieren allen Beteiligten ganz herzlich und danken für euer beeindruckendes Engagement, ohne das solche Erfolge nicht möglich wären.

-czell-

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.