Maturafeier 2017

IMG_8540

In diesem Jahr von Prof. Mag. Udo Kasper gefühlvoll und mit viel Tiefgang moderiert, fand die Maturafeier auch heuer wieder in sehr feierlichem Rahmen statt. Neben sehr emotionalen Abschiedsreden und den Zeugnisüberreichungen durch die Jahrgangsvorstände waren die Höhepunkte des Abends zweifellos die musikalischen Darbietungen, in welchen Anna Fischinger am Saxophon, die Sängerinnen Elisa Sauer und Katharina Kaiser sowie Lisa Bergs – begleitet von OStR Mag. Helmut Pessentheiner – das Publikum in ihren Bann zogen. Prof. Pessentheiner hatte mit viel Zeitaufwand und seiner gewohnten Liebe zum Detail zahllose Fotos aus den vergangenen 5 Jahren aus seinem Archiv herausgesucht und damit die gesamte Feier bildlich untermalt, was einmal für verträumte Blicke in die Vergangenheit und dann wieder für Schmunzeln oder lautes Lachen seitens der vielen Eltern und Verwandten unserer Absolventinnen und Absolventen führte. Vielen Dank dafür, es war wie immer eine gelungene Bereicherung!

Der Abend klang dann bei gemütlichen Buffets in den Speisesälen langsam aus, wo neben entspanntem Plaudern auch letzte Erinnerungsfotos gemacht wurden. Unseren frischgebackenen MaturantInnen schien mit etwas Wehmut bewusst geworden zu sein, dass sich für sie nunmehr ein neuer Abschnitt ihres Lebens eröffnet hat.

Die Schulgemeinschaft der HLW wünscht euch alles Beste für euren weiteren Lebensweg!

Dr. Peter Czell

PS: Ein herzliches Dankeschön ergeht an dieser Stelle an die Schülerinnen und Schüler der 4C und 4D Jahrgänge, drei Schülerinnen aus der 4B, Fingerfood und Mehlspeisen stammten von der 2B mit tatkräftiger Hilfe durch die 1A – die Aufräumarbeiten erledigte in dankenswerter Weise die 1AMW – sowie ein Danke an unsere nimmermüden GastronomielehrerInnen Koll. Jerney, Kuster, Ressmann, Thaler und Toff für das aufwändige Buffet und die professionelle Bewirtung der geladenen Gäste! Danke, dass wir uns immer so auf euch verlassen können!

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.