Maturafeier 2018

IMG_4202

Im Freien vor dem Festsaal wehten stolz zwei weiße Fahnen im Wind. Feierlich gekleidete Maturantinnen und Maturanten versammelten sich langsam in zwei großen Gruppen in der Aula, in der sie fünf Jahre lang ihren Schulalltag verbracht hatten. Melodische Einleitungsmusik war das Signal, sich schließlich – langsam über die große Stiege hinunter – in den Festsaal zu begeben, wo sie schon von Eltern, Verwandten und Freunden mit Applaus erwartet wurden, um schließlich links und rechts der Bühne ihre Plätze einzunehmen. Auf der Leinwand erschienen lebensgroße Bilder, die außergewöhnliche Augenblicke mit bewegenden Erinnerungen im Leben der Absolventinnen und Absolventen zeigten, welche Prof. Pessentheiner, unser erfahrener Schul- und Prüfungsfotograf, in stundenlanger Detailarbeit vorbereitet hatte.

Neben den sehr emotionalen Abschiedsreden und den Zeugnisüberreichungen an die vier Jahrgänge waren die Höhepunkte des Nachmittags zweifellos die musikalischen Darbietungen, in welchen Valentina Luschin, Christina Schusser und Jakob Weisböck – wie schon in so vielen Musikwettbewerben zuvor – das Publikum in ihren Bann zogen.

Der Abend klang dann bei einem gemütlichen Riesen-Buffet im Speisesaal langsam aus, wo unter anderem auch letzte Erinnerungsfotos gemacht wurden. Unseren frischgebackenen Maturanten schien mit etwas Wehmut bewusst geworden zu sein, dass für sie bereits ein neuer Abschnitt ihres Lebens begonnen hat. Neue Türen werden geöffnet und neue Weichen gestellt…

Wir wünschen euch alles Beste für euren künftigen Lebensweg!

Dr. Peter Czell

PS: Ein herzliches Dankeschön ergeht an dieser Stelle an die Schülerinnen und Schüler der 4. Jahrgänge und an unsere Gastronomielehrerinnen für die professionelle Bewirtung der geladenen Gäste! Ebenfalls DANKE an all die anderen Klassen und KollgInnen, die an der Vorbereitung der vielen Köstlichkeiten beteiligt waren!

PS2: Einige haben durchgefeiert und versammelten sich schon in aller Früh – wahrscheinlich wohl aus alter Gewohnheit – wieder vor dem Schulgebäude. Bilder sagen dazu mehr als tausend Worte!

Eine Meinung zu “Maturafeier 2018

  1. hallö,
    sehr & ganz herzlich gratuliere ich euch allen zur (fast) bestandenen matura!!!!! viel glück & freude & wohlsein wünsche ich euch für eure lebenswege! möge es euch gelingen, an einer humanen zivilisation mitzubauen und „in täglichen übungen die guten gewohnheiten gemeinsamen überlebens anzunehmen“ (p. sl.)!
    „ev’ry time we say goodbye“ (jazz song – lyrics and music by Cole Porter). well let’s say goodbye!
    bon voyage, good luck, alles gute
    ernst lö

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.