„Offenes Lernen“ in 1CHW: SPRING / EASTER / CARNEVAL

Die 1CHW-Klasse befasste sich in einem zweiwöchigen Projekt, beginnend mit dem 1. März und endend mit dem 15. März 2011, mit den Themen Frühling, Ostern und Karneval, welche sie in den Englisch-, Deutsch- und Religionsstunden bearbeiteten.

Die Idee hinter diesem Projekt war, uns, den Schülern und Schülerinnen mit dem Wissen, dem Hintergrund und den Traditionen bezüglich dieser Themen vertraut zu machen. Außerdem erlernten wir dadurch spielerisch neue, nützliche Vokabel für unseren Wortschatz in Englisch. Noch dazu wurden als Unterthemen das Gestalten eines Berichts und die Führung eines Interviews vermittelt. Wir Schüler fanden Gefallen an diesem „offenen Lernen“ und wünschen uns sehr, solche Projekte zu wiederholen.

Durch mündliche Überprüfung in den Englischstunden bezüglich des Inhaltes und des Wortschatzes konnten wir unsere Aussprache verbessern und festigen. Weiters konnte jeder Einzelne seine Erfahrungen und sein neu errungenes Wissen in einem Bericht zu Papier bringen.

Beverly Marion Ehrlich, 1CHW

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.