Zertifikatsprüfung zum „Österreichischen Jungsommelier“

IMG_4862

Wie alljährlich fanden auch in diesem Jahr Zertifikats-prüfungen zum „Österreichischen Jungsommelier“ an unserer Schule statt.
Den Lehrgang, der sich über zwei Schuljahre erstreckt, hatten zwölf Teilnehmerinnen begonnen, zur Prüfung traten noch sechs Schülerinnen, drei aus 4BHW und drei aus der 4CHW, an.
Im Laufe dieses Schuljahres musste eine Getränkekarte als Arbeitsmittel für die praktische Prüfung erstellt werden.
Am 28. April wurde der schriftlich-theoretische und sensorische Bereich der Prüfung abgelegt (unter anderem mussten fünf Weine sensorisch beurteilt und beschrieben werden) – mit teils verblüffend guten Ergebnissen.
Die praktische Prüfung am 9. Mai 2014 lag wieder in den bewährten Händen der Prüfungskommission, bestehend aus Frau Dipl.-Päd. Agnes Hölzl von der WIMO Klagenfurt und der Weinakademikerin Ingrid Bachler vom gleichnamigen Restaurant in Althofen. Den Vorsitz führte Frau Fachvorstand Mag. Sigrid Grojer.
Frau Bachler hat bei der Bekanntgabe der Prüfungsergebnisse berichtet, dass sie schon seit 15 Jahren Sommelierprüfungen abnimmt, aber so exzellente Weinempfehlungen zu den fünfgängigen Speisenfolgen mit Aperitif und Digestif wurden ihr noch nie offeriert. Auch das theoretische Wissen war überdurchschnittlich gut, was uns natürlich sehr stolz macht.

OSR Dipl.-Päd. Renate Gutzelnig

Dr. Peter Czell

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.