Schulpartnerschaft St. Veit/Glan – San Vito al Tagliamento

IMG_0713

Pünktlich im Frühjahr steht jedes Jahr der Besuch unserer Partnerschule aus Italien am Programm.
Dieses Mal kamen 40 SchülerInnen der Handelsakademie San Paolo Sarpi mit den drei Lehrerinnen Franca, Tiziana und Corinna, um einen Tag an der HLW zu verbringen. Heuer wurde die Begrüßung unseres Direktors Mag. Walter Martitsch von Massimo Bassolino (4AHW) simultan ins Italienische übersetzt. Als Ehrengast hatten wir das Maskottchen TRAVELIX.
Wie schon in den letzten Jahren wurden die BesucherInnen in verschiedenen Klassen in den Unterricht eingebaut und mit Arbeitsaufträgen versehen, um so leichter in Kontakt mit unseren SchülerInnen zu kommen. Eine gar nicht so einfache Angelegenheit, wie man vielleicht denkt. Das Vormittagsprogramm endete mit einer Präsentation der Schulball-DVD 2017 , wobei unsere Gäste vor Bewunderung nur so staunten und Herrn Prof. Helmut Pessentheiner viele Fragen zur Organisation und Durchführung stellten.
Nach diesem dicht gedrängten Programm wurden wir im 3. Stock zum Mittagessen eingeladen: Frau Dipl.-Päd. Elvira Toff kochte mit ihrer Küchenbrigade und Frau Stefi Geyer, BEd servierte mit der 2DHW, was im Anschluss mit einem tosenden Applaus belohnt wurde.
Der geplante Stadtspaziergang fiel ins Wasser – es regnete ohne Unterlass -, sodass wir uns entschlossen, die Sehenswürdigkeiten mit Hilfe des PCs und Youtube im Internet anzusehen.
Zum Abschluss hatten wir am Nachmittag eine Besichtigung der Brauerei Hirt am Programm. Herr Markus Moser zeigte anhand eines Films die Entwicklung des Betriebes und bei der anschließenden Führung, wie Bier hergestellt, abgefüllt und vermarktet wird. Besonders seine hervorragenden Italienischkenntnisse seien an dieser Stelle hervorgehoben. Das beeindruckte uns und natürlich auch die anschließende Bewirtung im Gastlokal.
Frau Prof. Christine Marschnig, die für die gesamte Planung und Durchführung verantwortlich war, freut sich über die positive Resonanz zu diesem Tag und auf das nächste Jahr, wo es wieder heißen wird: Benvenuti a tutti nella nostra scuola HLW.

Mag. Gerit Raccuia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .