Sieg bei den Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften

Leichtathletik Bezirkmeisterinnen 2012

Am Mittwoch, dem 16. Mai 2012, fanden die Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften auf dem Rennbahngelände in St. Veit statt.
Die HLW St. Veit war bei den „Schul-Olympics-Leichtathletik (3-Kampf)“ mit den Schülerinnen Corina MOSER und Jana PIRKER (beide 1BHW), Anja LASSNIG und Flora SCHMIDT (beide 1CHW), Kerstin SAJÉ (2BHW) sowie Katharina MICHENTHALER und Valentina POLZER (2CHW) vertreten. Begleitet, motiviert und optimal gecoacht wurde das Team von Alexandra PÖTSCHER (2BHW).

Die Disziplinen im Gruppenwettbewerb der Altersklasse B (1996/97) waren Weitsprung, 60-Meter-Sprint und Kugelstoßen (3 kg). Trotz der schlechten Bedingungen – das Wetter spielte leider nicht mit – erbrachten wir gute Leistungen und erzielten, zur großen Überraschung vieler, den ersten Platz!

Da es in unserer Altersklasse keine Landesmeisterschaften gibt, wird der Landessieger per Fernwettkampf ermittelt. Und so bleibt uns nur die Hoffnung, dass wir als Team der HLW St. Veit unser Bundesland beim Meisterschaftsfinale Ende Juni in Linz vertreten dürfen.

Kerstin Saje (2BHW)

  • Eine Meinung zu “Sieg bei den Leichtathletik-Bezirksmeisterschaften

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.