Kärntner Schul-FAUSTBALL-Meisterschaften 2004

Kärntner Schul-FAUSTBALL-Meisterschaften 2004

Am Mittwoch, dem 10. März 2004 war es soweit: Unsere zwei Teams Oberstufe weiblich und Oberstufe männlich konnten sich mit anderen Schulen messen und erreichten folgende Platzierungen:

Oberstufe-weiblich:
PUHR Cornelia (3BHW), OBERRAUTER Michaela (3CHW), JURITSCH Stephanie, SERDAREVIC Dzenana (3AHW), REIBNEGGER Sabrina, WOHLFAHRT Andrea (2CHW), GERTSCHNIG Michaela (1CHW)

Aufgrund von gravierendem Konzentrationsmangel verpaßte unser Damen-Team leider die Chance auf den Sieg. Aber dieser 2. Platz ist auf jeden Fall ein ganz tolles Ergebnis, wenn man bedenkt, daß wir ja keine spezielle Sport-Oberstufen-Schule sind!

Oberstufe-männlich:
MULLY Sandro (3AHW), BACHLER Markus, SPIESS Roman, FLORIAN Niklas, THOMA Martin (2AHW), LIENGITZ Tobias (1DHW)

Diese Mannschaft wurde erst vor drei Wochen formiert und stellt aus unserer Sicht daher eine „Investition in die HLW-Zukunft“ dar. Sie agierten verständlicherweise äußerst nervös und wurden zwar letzte, aber der Vorteil ist klar darin zu sehen, daß es nur mehr aufwärts gehen kann.

Wir danken allen KämpferInnen für die engagierte Teilnahme und gratulieren im Namen aller HLW-ler recht herzlich!

-potz/czep-

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.