Volleyball-Landesmeisterschaft 2012/2013

IMG_0458

Nach dem Sieg beider Mannschaften der HLW (Burschen und Mädchen) in der ersten Runde gegen das BG St. Veit war gemäß dem Spielplan eine Begegnung in der zweiten Runde mit den Siegermannschaften aus dem Lavanttal vorgesehen.
Diese fand am 4. April in der Sporthalle in Wolfsberg statt.

Die Mädchenmannschaft der HLW setzte sich aus Corinna Moser, Lisa Rainer, Isabella Taferner aus der 2BHW, Valentina Löcker, Kerstin Saje aus der 3CHW, Nicole Kanz aus der 4AHW, Valentina Krug aus der 4CHW und Katrin Schnatterer aus der 5AHW zusammen. Leider mussten wir aus Verletzungsgründen auf unseren Kapitän Lisa Kienberger verzichten.

In der Burschenmannschaft, die zum ersten Mal mitmachte, waren Marian Candussi aus der 3AHW, Simon Falger, Patrick Jury, Maxi Mang aus der 4AHW, Christian Mahlknecht, Maxi Sommer, Christoph Stiegler aus der 5AHW und Michael Müller aus der 5BHW vertreten.

Uns war klar, dass das Niveau diesmal schon höher liegen würde, aber wir traten erwartungsvoll, spielgierig und selbstbewusst an.
Und tatsächlich trafen wir auf gleich gute Mannschaften. Daher verliefen beide Begegnungen sehr spannend und zogen sich über 5 Sätze. Zum Schluss mussten leider unsere beiden Teams sich sehr knapp geschlagen geben.

Jetzt bleibt uns nur mehr, den Lavanttalern viel Erfolg in Klagenfurt zu wünschen.

Mag. Marie Buisson

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.