Wechselnde Wirkungen

Wechselwirkung_2

Im Rahmen des Unterrichtsfaches Biologische Übungen fuhren wir, die 2AHW und UMÖK-Gruppe der 2DHW, am Nachmittag des 19. Feber 2016, mit Frau Prof. Andrea Müller nach Klagenfurt, um dort die interaktive Wissenschaftsausstellung „Wirkungswechsel“ vom ScienceCenter-Netzwerk zu besuchen. In dieser Hands-on-Ausstellung warteten 20 Stationen darauf, aktiv benutzt zu werden. Man konnte sich spielerisch ohne besondere Vorkenntnisse auf Neues einlassen.
Nach einer kurzen Einführung hatten wir zwei Stunden Zeit, bei den verschiedenen Stationen die Wechselwirkungen hautnah zu erleben.
Eine der beliebtesten Stationen war der sogenannte Balanceakt. Wir standen auf einer runden Platte und mussten mit Hilfe unseres Gleichgewichts eine Kugel durch ein selbstgestecktes Labyrinth balancieren. Umso mehr Personen teilnahmen, desto schwieriger wurde die Aufgabe.
Wir bedanken uns bei Frau Prof. Müller für das Zustandekommen dieser spannenden, informativen aber auch lustigen Exkursion in die Welt der Wissenschaft.
Emma Probst (2DHW)

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.