Wenn sich zwei streiten… – Schüler-Mediation 2018

Mediation_2

Wenn sich zwei streiten, dann freut sich der Dritte, besagt ein Sprichwort. Nicht so, wenn es sich um unsere SchulmediatorInnen handelt, die am Mittwoch, dem 21. Februar, bei einem Workshop gelernt und geübt haben, wie man in Konfliktsituationen als „Dritte/r“ vermitteln kann.
Anna Gabalier, die beim Landesschulrat von Kärnten mit dem Bereich der Schulmediation beauftragt ist, gestaltete bewegt, lehrreich und kreativ den Vormittag mit vielen Übungen vom aktiven Zuhören bis hin zum konkreten Vermitteln bei Konflikten mittels Rollenspielen.
Von sechs verschiedenen Klassen aus allen 5 Jahrgängen setzt sich die große Gruppe von 26 SchulmediatorInnen zusammen. Das miteinander Lernen und Üben ist sehr anregend und sie sind für euch gerne als VermittlerInnen tätig, wenn ihr mit Freunden/ Freundinnen oder in der Klasse Probleme habt.
Rosa Windbichler

Mediation_3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .