Wieder tolle Platzierungen im Landes-Fremdsprachen-Wettbewerb 2014

Fremdsprachenwettbewerb 065

Mit drei Plätzen auf dem Podest – bei insgesamt 14 teilnehmenden Schulen – erreichten Schülerinnen der HLW St. Veit auch heuer wieder tolle Ergebnisse.

Franziska HOBITSCH erzielte den 3. Platz im Bewerb „Einzelsprache FRANZÖSISCH“, Verena PROßEGGER erreichte in „Simultane Zweisprachigkeit ENGLISCH + FRANZÖSISCH“ einen 2. Platz, Valentina KRUG erzielte ebenfalls einen 2. Platz in „Simultane Zweisprachigkeit ENGLISCH + SPANISCH“ (alle 5CHW – von links).

Die Schulgemeinschaft der HLW St. Veit gratuliert euch ganz herzlich zu diesen höchst erfreulichen Erfolgen und dankt allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, dass sie sich bereit erklärt haben, unsere Schule bei diesem anspruchsvollen Bewerb mit vollstem Einsatz zu vertreten. Ein großes Dankeschön geht natürlich auch an alle vorbereitenden Professorinnen und Professoren sowie an Kollegin Mag. Gerit Raccuia für die Organisation und Betreuung während des Bewerbs!

Hier noch der Link zu einer Übersichts-Chronik sämtlicher bisher erbrachter Leistungen von VertreterInnen unserer Schule im Bereich Fremsprachen.

Dr. Peter Czell
(Koordinator Fremdsprachen)

Fremdsprachenwettbewerb 066

  • Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.