BEC-Prüfung

BEC Prüfung 2021

Am 4.12.2021 fand an der HLW St. Veit/Glan die “Business English Certificate (BEC)”- Prüfung der University of Cambridge statt. Nach vielen intensiven Vorbereitungsstunden, die alle Teilnehmer*innen mit eiserner Disziplin durchgezogen haben, konnten sie am vergangenen Samstag endlich ihr Wissen und Können unter Beweis stellen. Schon einmal vorab herzliche Gratulation an alle Schüler*innen für ihr Durchhaltevermögen! Wir erwarten die Ergebnisse der Prüfung im Februar.  

Kinobesuch der 4. Klassen

MicrosoftTeams-image

Wir, die Klassen 4CHW, 4AHW und 4DHW sahen uns im Rahmen unseres Englischunterrichts zusammen mit den Lehrkräften Frau Professor Schönegger und Frau Direktor Zergoi den Film „James Bond – No time to die“ an. Auf der Leinwand durften wir den neuesten Streifen rund um den Geheimagenten und seinen Gegenspielern in 3D und auf Englisch erleben. Aufgrund der Gemeinschaft und des überraschenden Endes, war es ein gelungener Ausflug.

Bundes Fremdsprachen Wettbewerb 2008

Landes-Fremdsprachen-Wettbewerb 2008

Insgesamt 16 Schulen mit 43 Teilnehmern zählte heuer das Teilnehmerfeld und die HLW St. Veit konnte wieder einige respektable Plätze belegen:

Bewerb EINSPRACHIGKEIT:

Wir gratulieren Elisabeth SIMBÜRGER (4CHW) zu ihrem 2. Rang in Französisch sehr herzlich!

Bewerb MEHRSPRACHIGKEIT:

Herzliche Gratulation an Maria RATHEISER zum 1. Platz und Julia SCHÖFFMANN (beide 3CHW) zum 2. Platz in Englisch-Spanisch.

Weiters an Nadine APPESBACHER (5CHW) zum 2. Platz in Englisch-Französisch
sowie an Carina HUBER (5CHW) zum 3. Platz in Englisch-Italienisch

Die Preisträgerinnen werden noch gesondert – gemeinsam mit vielen anderen sehr erfolgreichen SchülerInnen – im Rahmen der „Ehrung der HLW Talente“ gewürdigt werden. Danke für euer Engagement und die Einsatzbereitschaft für unsere Schule!

-czell-

Foreign Language Proficiency Contest 2008

„Wer fremde Sprachen nicht kennt, weiß nichts von seiner eigenen.“ (J. W. von Goethe).

BEWERB – ENGLISCH

27. Juni 2008 – Bereits zum dritten Mal wurde der berühmt-berüchtigte „Fremd-sprachenwettbewerb“ an der HLW St. Veit vollzogen.
Nach dem Motto „Rede mit deiner Welt“ fand er auch heuer bei den SchülerInnen großen Anklang. Die Mutigsten aller Mutigen fanden Gefallen an dem Gedanken, eine drei- bis fünfminütige Rede über ein selbst gewähltes Thema vorzubereiten und diese anschließend vor der versammelten Schülerschaft und den Jury-Mitgliedern aus aller Herren Länder zu präsentieren – wohlgemerkt auf Englisch.
Sprachen lernen heißt Selbstvertrauen aufzubauen und die Basis für eine gute Ausbildung und einen erfolgreichen Lebensweg zu legen. Die Betonung liegt auf Selbstvertrauen, denn von diesem Attribut benötigten die Furchtlosen, die sich dieser enormen Herausforderung stellten, ein außerordentliches Maß.

Hier die Platzierung der KandidatInnen:

1. Susanne Ehgartner (4CHW)
2. Sarah Lehnert (2DHW)
3. Stephanie Fister (2DHW)
4. Johanna Spiess (2DHW)
5. Anna Auer (4CHW)
6. Kerstin Schneider (2DHW)
7. Anna Schreinlechner (1DHW)
8. Elisabeth Simbürger (4CHW)
9. Martin Rauter (1AHW) / Selina Taferner (1DHW)

„Dabei sein ist alles“ – und so wurde jeder Teilnehmer gebührend geehrt (es gab viele wertvolle Preise) und selbstverständlich erhalten alle TeilnehmerInnen ein entsprechendes Zertifikat.

BEWERB – „SPIKED“

Im Rahmen des Fremdsprachenwettbewerbs fand auch zusätzlich der schriftlich durchzuführende „SPIKED-Contest“ (Slowenisch, Polnisch, Italienisch, Kroatisch, Englisch, Deutsch) statt. Hier wurden die TeilnehmerInnen dazu aufgefordert, verschiedenste Alltagsphrasen in eine der o.a. Sprachen zu übersetzen bzw. via Multiple-Choice die entsprechende Lösung zu enträtseln.

Hier die Platzierung der KandidatInnen:

1. Dario Dramac
2. Stephanie Kuster
3. Jana Rahlves
4. Johanna Spieß
5. Stephanie Fister
6. Sarah Lehnert
7. Cornelia Bugelnig
8. Elisabeth Simbürger
9. Tamegger David
10. Wirnsberger Philipp

HERZLICHE GRATULATION ALLEN TEILNEHMERINNEN !

Bericht von Tamara Wunder (2DHW)

Ein großes DANKE ergeht im Namen der Direktion und aller KollegInnen auch heuer wieder an Koll. Mag. ZABLATNIK, die die gesamte Planung und Organisation übernahm, sowie an die internationale 8-köpfige Jury:
Maja Miller Aichholz (USA)
Inga Böhm Bezing (USA)
Mark and Becky Bryan (USA)
Karin Isop (England)
Gillian Steindorfer (Africa)
Janell Koppelhuber (Canada)
Ann Ratheiser (USA)

Dr. Peter Czell
Koordinator-Fremdsprachen

Foreign Language Proficiency Contest 2007

HLW-Fremdsprachenwettbewerb 2007

Auch in diesem Jahr sahen wieder 19 Schülerinnen der Herausforderung Fremdsprachenwettbewerb ins Auge.

Die Teilnehmerinnen verdienen all unseren Respekt, denn trotz enormer Nervosität stellten sie sich dem gesamten HLW-Schüler-Publikum, welches durch Jury-Mitglieder aus aller Herren Länder ergänzt wurde.

Sie meisterten ihre Aufgabe – ein zirka zweiminütiger Vortrag über ein Lieblingsthema – mit Bravour und natürlich wurden die Mutigsten der Mutigen mit gebührenden Preisen und Urkunden ausgezeichnet.

(Bericht von Tamara Wunder, 1DHW)

This year´s jury of the second HLW „Foreign Language Proficiency Contest“ were:

1. Gillian Steindorfer (Scotland)
2. Christa Schuller (Toronto/Canada)
3. Becky Bryan (Ohio/California/U.S.A)
4. + 5. Mr. & Mrs. Richard Glinski (Canada)
6. Ann Stornig (Australia)
7. Karin Isop (East Yorkshire/UK)

LIST OF PARTICIPANTS and RESULTS:

1. Jennifer Untersteiner (2AMW)

2. Nina Stolwitzer (1AMW)

3. Susi Wieser (1AMW)

1DHW

1. Christine Seebacher + Simone Regger (2CHW)

2. Sarah Lehnert

3. Stephanie Fister

– Carina Stiegler, Carina Türk, Melanie Wutzi

2DHW

1. Hautzenberger Julia

2. Ressler Ramona

3. Planegger Lisa

4BHW

1. Majda Hodzic

2. Manuela Leitner

3. Christine Gratzer

4CHW

1. Hochsteiner Sylvia

2. Appesbacher Nadine + Kleinfercher Julia

It was a GREAT event and we hope that you all enjoyed it as much as the jury and the teachers did.

We congratulate all participants on their courage and their readiness to give their best! A BIG THANK YOU also goes to Kathy Zablatnik who organised everything as well as to HLW pupils\´ spokesman Peter Grabuschnig, who perfectly hosted the show.

Your certificates will be handed out to you by your teachers of English.

-zablatnik/czell-

Foreign Language Proficiency Contest 2006

First HLW – Foreign Language Proficiency Contest

Friday, 30 June 2006, 8.30 – 11.30

Sponsors:

HYPO
Madeitaly (Pizzeria in St. Veit)
Fa. Pugganig (Sand / St.Veit)
Metnitztalerhof (Friesach)
Prechtlhof (Treibach-Althofen)
City Cafe Suntinger (St. Veit)
McDonald´s (St. Veit)
Wüstenrot (Hr. Leitgeb) St. Veit
Friseur Kuss
BAWAG

Members of the jury:

1. Esther Jo Steiner (Film producer, London/St. Georgen)
2. Christa Schuller (Toronto, Canada, English teacher at Univ. of Klagenfurt)
3. Gillian Steindorfer (Scotland)
4. Maja Miller Aichholzer (Pres. of the Austro American Society)
5. Karin Isopp (East Yorkshire)
6. Ann Ratheise (Upland, California)
7. Kelly and Andy Kainz (Dancing stars)
9. Janell Koppelhuber (Vancouver, Canada)
10. Mrs. Kukowetz (Australia)

Here are the names of our contestants:

Round 1
1. Lepuschitz Christian (1AHW)
2. Zingerle Sigrun (1.AHW)
3. Wohlfahrt July (1.AHW)

Round 2
1. Leitner Corinna (1BHW)
2. Felsberger Yvonne (1BHW)
3. Strutz Yasmin (1BHW)

Round 3
1. Tanja Gruber (1CHW)
2. Simone Regger (1CHW)
3. Mengying Zhou (1CHW)
4. Maria Ratheiser (1CHW)

Round 4
1. Reiter Helga (1 DHW)
2. Ressler Ramona (1DHW)
3. Thamer Kristina (1DHW)

Round 5
4. Strutzmann Sandra (1DHW)
5. Vince Gabi (1DHW)
6. Wrodnigg Nina (1 DHW)

Round 6
1. Sallinger Anna (2AHW)
2. Schmied Birgit (1DHW)
3. Krenn Corinna (2 AHW)

Round 7
1. Stromberger Kerstin (1DHW)
2. Stieger Nathalie (2AHW)
3. Wüster Franziska (2BHW)

Round 8
1. Lachowitz Katrin (2DHW)
2. Simbürger Lilly (2CHW)
3. Carina Galler (2CHW)

Round 9
1. Auer Anna-Maria(2DHW)
2. Polzer Andrea (2DHW)
3. Schneider Sebastian (2DHW)

Round 10
1. Grojer Stefanie(4CHW)
2. Auer Katja (4CHW)
3. Groinig Sabrina (4CHW)

Round 11
4. Pluch Eva (4CHW)
5. Grinzic Romana (4CHW)
6. Ferjanc Beate (4CHW)

Kathy Zablatnik

ICH GRATULIERE ALLEN TEILNEHMENDEN SCHÜLERINNEN UND SCHÜLERN ZU IHREN LEISTUNGEN UND IHREM MUT.

Die Jury war restlos begeistert von euch und sie freuen sich schon wieder sehr auf nächstes Jahr!

Die hart verdienten URKUNDEN werden euch aus organisatorischen Gründen erst – wie angekündigt – im September feierlich überreicht werden.

VIELEN HERZLICHEN DANK AN KATHY ZABLATNIK FÜR DIE PERFEKTE PLANUNG UND ABWICKLUNG DIESES NEUEN UND SO ERFOLGREICHEN EVENTS AN DER HLW !

Bundes Fremdsprachen Wettbewerb 2007

Tolle Erfolge gab es auch heuer wieder für alle Schülerinnen, welche die HLW St. Veit beim KÄRNTNER LANDES-FREMDSPRACHEN-WETTBEWERB vertreten haben, wobei die Konkurrenz vor allem im Gegenstand ENGLISCH mit 18 (!) teilnehmenden Höheren Berufsbildenden Schulen extrem groß war.

Bewerb für Einzelsprachen:

ENGLISCH: Nina WRODNIGG (2DHW) – Platz 3
FRANZÖSISCH: Sabrina GROINIG (5CHW) – Platz 2
ITALIENISCH. Katrin MOITZI (5CHW) – Platz 3
SPANISCH: Sabrina GROINIG (5CHW) – Platz 1
Sabrina NEUBAUER (5BHW) – Platz 2
Corina HASSENFELDER (5BHW) – Platz 3 (ex aequo)

Bewerb für Mehrsprachigkeit (heuer erstmals dabei):

ENGLISCH / FRANZÖSISCH: Christina STÜCKLER (4CHW) – Platz 1
Sarah SEIDL (4CHW) – Platz 2
ENGLISCH / ITALIENISCH: Katrin MOITZI (5CHW) – Platz 2
ENGLISCH / SPANISCH: Sabrina GROINIG (5CHW) – Platz 1

Wir sagen HERZLICHE GRATULATION im Namen der Direktion, aller Lehrer und natürlich der MitschülerInnen.
Ein ganz besonderer Dank gilt – wie jedes Jahr – Kollegin Mag. SABITZER, die unsere Schützlinge in Klagenfurt bestens psychologisch betreut hat und die Landessiegerinnen auch weiter zum Bundesfinale in Salzburg am 22. März 2007 begleiten wird.

Alles Gute und viel Glück – wir sind sehr stolz auf euch!

-czell-

Bundes Fremdsprachen Wettbewerb 2006

Wieder tolle Erfolge beim Landes-Fremdsprachen-Wettbewerb 2006

Hier die Ergebnisse jener KANDIDATINNEN, welche die HLW St. Veit beim Landes-Fremdsprachenwettbewerb 2006 vertreten haben und Erfolge erzielen konnten:

FRANZÖSISCH

2. Platz: GROINIG Sabrina 4C
3. Platz: Fleischhacker Melanie 4C

ITALIENISCH

2. Platz: MOITZI Katrin 4C

SPANISCH

1. Platz: GROINIG Sabrina 4C
2. Platz: STEINER Sandra 5C

WIR GRATULIEREN HERZLICH ZU DIESEN SEHR GUTEN PLATZIERUNGEN und danken euch für euren engagierten Einsatz!

Bundes Fremdsprachen Wettbewerb 2005

Wie schon so oft, konnten wir auch heuer wieder tolle Plätze beim Kärntner Landes-Fremdsprachenwettbewerb belegen:

Karina ROBINIG (4CHW) erzielte in ENGLISCH einen 2. Platz, in FRANZÖSISCH erreichte Johanna NESSEL (5CHW) ebenfalls den 2. Platz, gefolgt von Sabrina GROINIG auf Platz 3.

Die Kärntner Landessiegerin 2005 aus ITALIENISCH kommt diesmal ebenfalls aus der HLW St. Veit: 
Sandra STEINER (4CHW) ließ alle anderen hinter sich und wird unser Land am 6. April beim Österreichischen Bundesfinale in Obertrum am See (Salzburg) in dieser Sprache vertreten.

Wir gratulieren allen Beteiligten ganz herzlich und danken für euer beeindruckendes Engagement, ohne das solche Erfolge nicht möglich wären.

-czell-

Bundes Fremdsprachen Wettbewerb 2004

Kärntner Landes-Fremdsprachenwettbewerb 2004

Beim Landes-Fremdsprachenwettbewerb 2004 schnitten unsere Kandidatinnen wieder äußerst zufriedenstellend ab.

In unserer Spezial-Disziplin SPANISCH wurde Tanja PÖTSCHER erneut erste, gefolgt von Sigrid HELFENSCHNEIDER und Jasmin GROSSEGGER gemeinsam mit Birgit RÖSSLER (alle 5CHW) auf Platz 3.
In ITALIENISCH belegte Silvana PROSSEGGER (5CHW) den 2. und Monika PERKONIG (5BHW) den 3. Rang.
In FRANZÖSISCH wurde Sabrina JANDL ebenfalls auf Rang 3 klassiert.

Wir gratulieren unseren Sprachtalenten im Namen aller Schüler- und LehrerInnen ganz herzlich; – vor allem auch dazu, dass sie in einer ohnehin schon sehr stressigen Zeit noch die Motivation aufbringen konnten, sich auf diesen Bewerb speziell vorzubereiten!

-czep-

Bundes Fremdsprachen Wettbewerb 2003 in Graz

DRITTBESTE SCHÜLERINNEN ÖSTERREICHS! 

Und wieder haben zwei unserer Schülerinnen beim Bundes-Fremdsprachenwettbewerb-Finale in GRAZ einen Spitzenplatz errungen: 

Claudia ASPERNIG (5BHW) zeichnete sich in ITALIENISCH und Tanja PÖTSCHER (4CHW) in SPANISCH aus. 

WIR GRATULIEREN GANZ HERZLICH! 

Die Preisträgerinnen werden, gemeinsam mit anderen erfolgreichen SchülerInnen, im Rahmen eines Festaktes am Donnerstag, dem 24. April 2003 um 19 Uhr an unserer Schule noch besonders geehrt werden. 

Bilder und die genauen Ergebnisse findet man auf http://france.asn-graz.ac.at/bewerb/default.html

-CZEP-

Bundes Fremdsprachen Wettbewerb 2002 in Krems

SUPER ERFOLG UNSERER TEILNEHMERINNEN AM BUNDES-FREMDSPRACHEN-WETTBEWERB in Krems: 

Antonia OLSCHNÖGGER (5C) wird österreichische Bundessiegerin in Italienisch, Irmi BERGNER (5C) wird Vize-Meisterin in Französisch! 

Schon im Vorjahr kam die Bundessiegerin in Englisch, Christine Sonvilla, von unserer Schule. Herzliche Gratulation!

Bundes Fremdsprachen Wettbewerb 2001 in Innsbruck

ÖSTERREICHS BESTE ENGLISCH-SCHÜLERIN
an den BHS kommt von der HLW St. Veit
Auch in Französisch und Italienisch gingen die Plätze 3 und 4 an uns!

SONVILLA Christine ist BUNDES-SIEGERIN
und fliegt für 5 Tage nach New York

Nachdem schon alle drei Kärntner-Landes-Siegerinnen in den lebenden Fremdsprachen ENGLISCH, FRANZÖSISCH und ITALIENISCH von unserer Schule stammten, ging gestern das große Bundesfinale in Innsbruck über die Bühne. Unter den begeisterten Jubelrufen der mitgereisten Schlachtenbummler der 5CHW wurden den Kandidatinnen schließlich die Urkunden und Preise feierlich überreicht.

Ergebnisse

ENGLISCH: SONVILLA Christine 1. Platz
FRANZÖSISCH: SELDEN Nina 3. Platz
ITALIENISCH: FALGENHAUER Michaela 4. Platz

Noch kurz zur Chronik
Schon wiederholt erreichten Schülerinnen unserer Schule gute Plazierungen im Landes-Fremdsprachen-Wettbewerb, aber erst einmal zuvor hatten wir eine Landessiegerin (Gabriele Wachernig – Maturajahrgang 1987), die dann beim Finale in Wien aber nicht unter die letzten drei kam.

Dieses Ergebnis ist daher der größte Erfolg im Bereich der lebenden Fremdsprachen, den je Schülerinnen unserer Schule erreichen konnten!

HERZLICHE GRATULATION
im Namen aller Schüler und des HLW-Lehrerteams!

Peter Czell