Lebensmitteltechnologie-Fortbildung

1633041387268

 

Mit dem neuen Schuljahr geht es nicht nur für unsere Schülerinnen und Schüler wieder ans Lernen, auch einige unsere Lehrerinnen und Lehrer absolvierten in der vergangenen Woche eine Fortbildung im Bereich der Lebensmitteltechnologie, um für den neu gestalteten Lehrplan des Umweltmanagement-Zweiges gerüstet zu sein. Dabei lernten sie vom Herrn Dr. Fritz Treiber, mit welchen Tricks die Industrie arbeitet, um möglichst billig möglichst viel ihrer Lebensmittel zu verkaufen und stellten auch selbst „Packerlsuppe“, McDonald’s-Saucen, geklebtes Fleisch, Fruchtjoghurt, Hummus, Energy Drinks und vegetarische Fleischbällchen her.