„An uns, ihr Frauen, ist die Reihe“

IMG_5274

Unter diesem Buchtitel der Historikerin Frau Dr. Andrea Lauritsch stand am Montag, dem 26. 11., die Festveranstaltung zu 100 Jahren Frauenwahlrecht. Nach den Grußworten der Frauenbeauftragten des Landes Kärnten, Frau Mag. Gabriel, erhielten wir von der Buchautorin Frau Dr. Lauritsch einen sehr interessanten Streifzug durch Kärntens Frauengeschichte. Julia Leitner, Lea Sauer und Hannah Wachernig aus der 5BHW, die im Rahmen ihrer Diplomarbeit zur Rolle der Frau in Geschichte, Wirtschaft und Religion, die Chronik der HLW aufgearbeitet haben, präsentierten die frauenspezifischen Daten der mehr als 100- jährigen Schulgeschichte und bedankten sich stellvertretend bei den längst dienenden Frauen: Fr. Geyer Gerda und Fr. Mag. Schönegger- Tscheließnig. Das geplante Interview mit Zeitzeuginnen aus dem Altersheim Haus Sonnhang fiel aufgrund des Wetters, im wahrsten Sinn des Wortes, ins Wasser, aber Bettina Lugger aus der 4BHW gab engagiert, biographische Einblicke in das Leben einer ungewöhnlichen Frau, mit der sie im Vorfeld ein Interview geführt hatte.
Es war unglaublich bewegend zu hören, wie unsere Vorfahrinnen gelebt, gearbeitet und gekämpft haben. Am Ende der Feier bleibt in uns das Gefühl der Dankbarkeit für alle Chancen, die wir haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.