„Business Behaviour“ – Der erste Eindruck zählt!

IMG_0043

An vier Nachmittagen im Jänner fanden, wie seit vielen Jahren, „Business Behaviour“-Kurse für die SchülerInnen der 3. Jahrgänge und die 2. Fachschulklasse statt. Diese Workshops dienen als Vorbereitung für das Pflichtpraktikum, das in den meisten Fällen im Ausland absolviert wird. Frau Edith Reitzl von der Model- und Persönlichkeitsschule Klagenfurt gelang es ausgezeichnet, den Schülern in vielfältiger Weise nicht nur gutes Benehmen beizubringen, sondern darüber hinaus auch wertvolle Tipps zu vermitteln. Ob es das richtige Verhalten bei Vorstellungen oder Geschäftsessen betrifft – Frau Reitzl brachte es auf den Punkt. Zudem waren die Schüler sehr begeistert von ihrer Art, diesen Kurs zu gestalten. So meinte eine Schülerin: „So ein toller Kurs, die Zeit verging wie im Flug“.
Besonderer Dank gebührt dem Elternverein der HLW St. Veit/Glan für die Initiative, dass die Volkswirtschaftliche Gesellschaft Kärnten ein Drittel der Kosten übernahm. Ein weiteres Drittel steuerte der Elternverein bei. Somit hatten die Schüler die kostengünstige Gelegenheit, wichtige Regeln des richtigen Benehmens für ihr weiteres Leben mitzunehmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.