Damals und heute – erzählen, hören, lernen

IMG_4977

Nach einer intensiven Beschäftigung mit dem Rollenverständnis von Frauen in den vergangenen 100 Jahren im Deutsch- Geschichte und Religionsunterricht besuchten 9 Schülerinnen der 3CHW im Rahmen von „72h ohne Kompromiss“ Frauen im Altersheim „Haus Sonnhang“. Neben dem gemeinsamen Basteln und einem Ausflug mit dem Rollstuhl, schenkten die Mädchen den Lebensgeschichten der alten Frauen ein offenes Ohr und erlebten sich selbst als Beschenkte, durch diesen Austausch der Generationen. Das Gehörte wird noch literarisch aufgearbeitet, um Frauenleben zu würdigen.
Rosa Windbichler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.