Jänner 2020: Wienfahrt der 2AMW

IMG_20200123_180349

Am 23. Jänner2020 machten sich die Schülerinnen und Schüler der 2AMW gemeinsam mit den Professorinnen Dürrauer und Winkler auf den Weg nach Wien. Nach einem obligatorischen Foto vor dem Stephansdom und einer Stärkung wurde zuerst die faszinierende Ausstellung „Körperwelten“ besucht. Dort konnten Präparate von echten menschlichen Körpern betrachtet werden. Nach einem Abstecher am Naschmarkt folgte abends ein Besuch im Museum der Illusionen. Hier bekamen wir eine Führung, bei der uns die verschiedenen optischen Täuschungen erklärt und auch mit Handyfotos selbst erzeugt wurden. Im Anschluss fand eine Zaubershow statt, in der uns ein magischer Mini-Pömpel zum Staunen brachte. Erschöpft von dem langen und ereignisreichen Tag kehrten wir dann in unsere Unterkunft zurück.
Der nächste Morgen begann mit einer Führung im Haus des Meeres, die uns die Vielfalt und Faszination der Meereslebewesen vorführte. Doch es gab nicht nur Haie, Quallen oder Schildkröten zu bestaunen, sondern auch Affen und tropische Vögel. Manche Schülerinnen und Schüler ließen sich außerdem die Hautschuppen von kleinen Fischchen abknabbern.
Zum Abschluss der Wienreise gab es schließlich noch etwas Zeit, um Wien auf eigene Faust erkundet werden (was die meisten zum Shoppengehen nutzten). Gut gelaunt, aber doch ziemlich müde, kehrten wir am Nachmittag wieder nach St. Veit zurück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.