Kärntner Sparkasse Snowboardcup der Schulen – Landesfinale 2019

IMG_3887

Landesfinale 2019 – Banked Course

Gestern Mittwoch, dem 6. März 2019 kämpften sich Radinger Mathias (5DHW), Kuttnig Victoria (1AHW) und Klima Sophie (4AHW) schnell und sicher durch den sehr flott gesteckten und von der Sonne aufgeweichten Snowboard-Kurs. Leider endete der greifbare Traum einer Top-Platzierung durch einen Sturz von Victoria knapp vor der Ziellinie in der Asche dieses verflixten Tages. Trotz Sturz erreichte das HLW Mixed–Team in der Wertung der Burschen den hervorragenden 5. Platz.

In der Einzelwertung Oberstufe weiblich erreichte Kuttnig Victoria mit Sturz den 6. Platz und Platz 14 sicherte sich Klima Sophie. In der Einzelwertung männlich landete Radinger Mathias auf dem 4. Platz.

Meiner Einschätzung nach wäre Kuttnig Victoria ohne Sturz schneller gewesen als der schnellste Bursche aus der CHS-Villach und wir in der Teamwertung erster. Aber dieser Traum ist ausgeträumt und wir konzentrieren uns auf das nächste Jahr, in dem angeblich eine gute Snowboarderin vom BG St. Veit/Glan zu uns wechselt.

Ich gratuliere allen TeilnehmerInnen und verabschiede mich auf diesem Wege von Mathias Radinger und bedanke mich für seine Treue und verlässliche Teilnahme – besonders an den unvergesslichen Sprungbewerben. Alles Gute auf deinem Karriereweg und mit der neuen 5G Revolution stehst du sicher bald als Hologramm in meinem Turnsaal!!

Mag. Gertrude Winkler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.