Slow Food – einmal anders, Slow Food in der Bar!

IMG_6763

Die Schüler*innen der 1CHW waren gemeinsam mit Dipl. Päd. Sabrina Jernej im Basiskurs Barkeeper diesmal besonders kreativ – und regional. Mit Äpfeln, Birnen, Milch, Sirupen, Schokolade und Eiskreationen von Produzenten der Umgebung wurden innovative, dekorative und geschmacksexplosive Cocktails kreiert, die absolut verkaufsfähig wären. Es müssen nicht exotische Früchte und Getränke sein, die von weit hergebracht werden müssen, damit Mischgetränke in der Bar zubereitet werden können. Auch die heimischen Landwirte haben viele hochwertigste Produkte zu bieten, man muss sie nur ins Schaufenster stellen, und draus was machen – wie es die Gruppe der 1CHW wunderbar verstanden hat.

Marina Windbichler
Alena Kogler
Elias Koschuttnig
Schüler*innen der 1CHW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.