Tag des Klimawandels

cc9497ea-e742-4ad5-819b-86b9adce7c0d

 

Am 18. Oktober 2021 wurde für die 5 AHW und die 5 BHW ein Tag des Klimawandels abgehalten. Organisiert wurde die Veranstaltung im Rahmen einer Vorwissenschaftlichen Arbeit von Hannah Koch und Laura Truppe. Ihrer beeindruckenden Motivation war es zu verdanken, dass sich die beiden Klassen in Begleitung von Prof. Dr. Herbert Formayer von der Universität für Bodenkultur mit diesem sehr dringlichen Thema befassen konnten.

Im Programm dieser Veranstaltung waren sowohl allgemeine Vorträge über die Auswirkungen des Klimawandels in Österreich und im Speziellen auf die Auswirkungen auf den österreichischen Tourismus. Das sehr interessierte Publikum konnte sich auch in den moderierten Gruppenarbeiten und einer abschließenden Podiumsdiskussion einbringen. Das Besondere an dieser Podiumsdiskussion war, dass sie als Art Rollenspiel organisiert wurde, bei dem freiwillige Schüler*innen mit Herrn Prof. Formayer diskutierten und sich das Publikum mit Fragen beteiligen konnten.

 

 

DI Ingomar Preiml

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.