Zero Waste – Earth Intelligence

IMG-20191008-WA0005

Im neuen Bar- und Getränkeunterricht der 1. Klassen steht das Thema
„Zero Waste – Earth Intelligence“
im Vordergrund.
Obst- und Gemüsereste werden fermentiert und/oder kompostiert, Trinkhalme, ausschließlich aus Papier, werden getrocknet und in der Papiertonne entsorgt, ebenso gebrauchte Papierservietten aus Recycling- Papier. Die Sticks aus Holz werden recycelt oder zum Basteln verwendet. Kaffeesud und Tee-Reste werden für das Kompostieren vorbereitet. Alle Ingredienzien werden, soweit als möglich, in Glasflaschen gekauft, um Plastik- und Tetrapack-Verpackungen drastisch reduzieren zu können.
„Think Glocal“ – hochwertige regionale Produkte werden bevorzugt und mit nötigen globalen Produkten ergänzt.
Dieses Projekt ist eine Initialzündung von Diplom-Sommelier, Hygienemanager, Serviermeister und Barmeister Dipl. Gerald Glinik, der an unserer Schule gemeinsam mit Koll. Stefanie Geyer, BEd. heuer die Jungbarkeeper-Ausbildung durchführt.
FV StR Dipl. Päd. Mag. Sigrid Grojer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.