13. MUSIKWETTBEWERB 2009

DSCF0882

Hier die Ergebnisse unseres 13. Musikwettbewerbs, der wie immer ein großer Erfolg war. Vielen herzlichen Dank dem Organisator Mag. Helmut PESSENTHEINER!

Nr. Kandidat Stück Bewertung
1. Ensemble der 4DHW PERCUSSION – Präsentation (Sonderpreis)
2. PLIESCHNEGGER Dominik (1BHW) LO BUENO SIEMPRE TIENE UN FINAL
von Nelly Furtado (Guter Erfolg)
3. ANDERWALD Deborah (1CHW) LOSING GRIP
von Avril Lavigne
4. PIROLT Nina (1CHW) ALMOST LOVER
von A Fine Frenzy (Guter Erfolg)
5. KARASTERGIOU Ioanna (1BHW) HOLD ON BE STRONG
von Maria Haukaas Storeng
6. PIRKER Katharina (2CHW) UNDERNEATH YOUR CLOTHES
von Shakira (Guter Erfolg)
7. EBENWALDNER Sarah (2BHW)
EBENWALDNER Anita I DON’T WANT TO MISS A THING
von Aerosmith (Auszeichnung)
8. LEUTSCHACHER Christina (1AMW) BECAUSE OF YOU
von Kelly Clarkson
9. TÜRK Carina (3DHW)
LICHTENEGGER Franz (1CHW) AFTER HOURS
von We Are Scientists (Guter Erfolg)
10. GEYER Stefanie (2CHW) ANGEL
von Sarah McLachlan (Auszeichnung)
11. KRENN Bianca (2AMW) WIND OF CHANGE
von den Scorpions (Auszeichnung)
12. HEBENSTREIT Johanna (5CHW) PUMPKIN SOUP
von Kate Nash (Guter Erfolg)
13. GEYER Lisa (5CHW) RUN
von Leona Lewis (Auszeichnung)
14. KUMER Matthias (5CHW) TONIGHT
Eigenkomposition (Auszeichnung)
15. KLIMBACHER Renate (5CHW) FIRE
von Bruce Springsteen (Auszeichnung)
16. WERZER Christina (3AHW) WALKING ON SUNSHINE
von Katrina & The Waves (Guter Erfolg)

12. MUSIKWETTBEWERB 2008

Der Musikwettbewerb war auch heuer wieder ein voller Erfolg! Hier eine Übersicht:

Kandidat / Stück / Bewertung
Stefanie GEYER (1CHW) SOULMATE
von Natasha Bedingfield Guter Erfolg
Peter GRABUSCHNIG (5CHW) FAITH
von George Michael Guter Erfolg
Carina TÜRK (2DHW) HOW TO SAVE A LIFE
von The Fray
Julia WOHLFAHRT (2AHW) MY IMMORTAL
von Evanescene Guter Erfolg
Matthias KUMER (4CHW) EVERYTHING
von Michael Buble Auszeichnung
Christina WERZER (2AHW) JUST HOLD ME
von Maria Mena Guter Erfolg
Anita EBENWALDNER (5CHW) CAN YOU FEEL THE LOVE TONIGHT
von Elton John Auszeichnung
Johanna HEBENSTREIT (4CHW) CAN´T FIGHT THE MOONLIGHT
von LeAnn Rimes
Maria RATHEISER (3CHW) WOULDN´T IT BE LOVELY
aus dem Musical My Fair Lady“
Lisa GEYER (4CHW) ANGELS
von Jessica Simpson Auszeichnung
Christina LEHNART (1DHW)
Angelika OFNER (1DHW)“ BRING ME TO LIFE
von Evanescene
Sarah EBENWALDNER (1BHW)
Anita EBENWALDNER (5CHW) WHEN I DIE
von New Found Glory Guter Erfolg
Stefanie GEYER (1CHW)
Katharina PIRKER (1CHW) BITCH
von Meredith Brooks
Christina AUGUSTIN (2AMW)
Kerstin SCHURIAN (2AMW)
Bianca KRENN (1AMW) BLEEDING LOVE
von Leona Lewis
Anita EBENWALDNER (5CHW)
Peter GRABUSCHNIG (5CHW) DON´T STOP ME NOW
von Queen Auszeichnung
Georg GRATZER (3AHW)
Dominic RAUNIG (3AHW)
Lukas WALD (4BHW) Begleitung und Pausengestaltung Sonderpreis
Manuel PESSERNIG (2AHW)
mit HYPHEN Pausengestaltung Sonderpreis

Wir gratulieren allen sehr herzlich und danken für ihre Teilnahme! Nur durch ihr persönliches Engagement ist es möglich, eine so gelungene Veranstaltung durchzuführen und mit vollem Schwung in die Ferien zu starten
.
Dank gebührt natürlich im Besonderen auch Professor PESSENTHEINER für die organisatorische Leitung sowie unserem schon über so viele Jahre treuen Gast-Korepetitor, Herrn Prof. Maximilian ZITTER.

11. MUSIKWETTBEWERB 2007

Volles Haus, super Stimmung – es war wieder ein toller Wettbewerb – hier die Namen und Resultate aller Künstlerinnen und Künstler:

Nr. Kandidat Stück Bewertung
1. „Sabrina GROINIG (5CHW)
Eva PLUCH (5CHW)“ „AMAZING GRACE“ Auszeichnung
2. Katrin WEBERNIG (2AMW) „““WALKING IN MEMPHIS““
von Marc Cohn“
3. Anita EBENWALDNER (4CHW) „““I KNOW THE TRUTH““
aus dem Musical Aida“
4. Carina VALENTINCIC (3AMW) „““THERE YOU\´LL BE““
von Faith Hill“ Guter Erfolg
5. „Jera SANTERO (2DHW)
Markus WILPLINGER (Gym)“ „““HOW TO SAVE A LIFE““
von The Fray“ Guter Erfolg
6. Johanna HEBENSTREIT (3CHW) „““HOW WILL I KNOW““
von Jessica “
7. Lisa GEYER (3CHW) „““ON MY OWN““
aus dem Musical Les Miserables“ Guter Erfolg
8. Matthias KUMER (3CHW) „““DANCING THROUGH LIFE““
aus dem Musical Wicked“ Auszeichnung
9. Eva PLUCH (5CHW) „““ORDINARY PEOPLE““
von John Legend“
10. „Anita EBENWALDNER (4CHW)
Peter GRABUSCHNIG (4CHW)“ „““WAKE ME UP““
von Wham “ Auszeichnung
11. Katharina SCHWEIGHOFER (2DHW) „““COLORS OF THE WIND““
aus dem Musical Pocachontas“
12. Sabrina GROINIG (5CHW) „““HURT““
von Christina Aguilera“ Auszeichnung
13. „Christina WERZER (1AHW)
Julia WOHLFAHRT (1AHW)“ „““I\´M SO EXCITED““
von den Pointer Sisters“ Auszeichnung
14. Renate KLIMBACHER (3CHW) „““A THOUSAND MILES““
von Vanessa Carlton“ Auszeichnung
15. „Anita EBENWALDNER (4CHW)
Matthias KUMER (3CHW)“ „““AS LONG AS YOU\´RE MINE““
aus dem Musical Wicked“ Guter Erfolg
16. Nicole BUZZI (2CHW) „““NOBODY\´S HOME““
von Avril Lavinge“ Guter Erfolg
17. Julia WOHLFAHRT (1AHW) ?
18. Peter GRABUSCHNIG (4CHW) „““BROWN EYED GIRL““
von Van Morrison“ Guter Erfolg
19. Christina WERZER (1AHW) „““SCARS““
von Papa Roach “
20. „Georg GRATZER (2AHW)
Mario JÖBSTL (HTL)
Eduard OTTI
Stefan SCHWARTZ“ „““EVERY ME AND EVERY YOU““
von Placebo“ Auszeichnung
21. „““..THEN WE CRASHED““ mit
Manuel PESSERNIG (1AHW)
Markus WILPLINGER (Gym)
Lukas OBERNOSTERER (Gym)
Peter KNAFL (HTL)
Thomas JASCHINSKY (HAK)“ „““MIGHT BE A LONG GOODBYE““
Eigenkomposition“ Auszeichnung

Wir gratulieren allen sehr herzlich und danken für ihre Teilnahme! Nur durch ihr persönliches Engagement ist es möglich, eine so gelungene Veranstaltung durchzuführen und mit vollem Schwung in die Ferien zu starten.

Dank gebührt natürlich im Besonderen auch Professor PESSENTHEINER für die organisatorische Leitung sowie unserem schon über so viele Jahre treuen Gast-Korepetitor, Herrn Prof. Maximilian ZITTER.

-czell-

10. MUSIKWETTBERWERB 2006

Und wieder war der insgesamt schon 10. Musikwettbewerb ein voller Erfolg und die Stimmung beim begeisterten Publikum bestens. Die Leistungen waren wie immer hervorragend, die Pause wurde mit tollen Performances gefüllt und keiner beneidete die Jury, die schlussendlich ein Urteil zu fällen hatte.
Hier die Bewertungen im Detail:

1. „Peter GRABUSCHNIG (3CHW)
Matthias KUMER (2CHW)“ BREAKFAST AT TIFFANY´S von Deep Blue Something Auszeichnung
2. Johanna HEBENSTREIT (2DHW) TIME AFTER TIME von Cindy Lauper Guter Erfolg
3. „Lisa GEYER (2CHW)
Matthias KUMER (2CHW)“ WILD HORSES von Alicia Keys Guter Erfolg
4. Nicole BUZZI (1CHW) I HATE MYSELF von Kelly Clarkson Guter Erfolg
5. Katharina SCHWEIGHOFER (1DHW) ICH GEHÖR NUR MIR aus dem Musical Elisabeth Auszeichnung
6. Julia WOHLFAHRT (1AHW) ONLY ONE von Yellow Card Guter Erfolg
7. Lisa GEYER (2CHW) IMMORTALITY von Celine Dion Auszeichnung
8. Matthias KUMER (2CHW) BEAUTIFUL SOUL von Jesse McCartney Auszeichnung
9. Katrin WEBERNIG (1AMW) ICH KENNE NICHTS von Xaiver Naidoo
10. Anita EBENWALDNER (3CHW) PART OF YOUR WORLD aus dem Film Arielle Auszeichnung
11. Sabrina GROINIG (4CHW) UNBREAK MY HEART von Tony Braxton Guter Erfolg
12. Andrea WAGNER (1CHW) BEAUTIFUL DISASTER von Kelly Clarkson
13. „Anita EBENWALDNER (3CHW)
Peter GRABUSCHNIG (3CHW)“ I WILL BE THERE FOR YOU von Rembrandts Auszeichnung
14. „Eduard OTTI (2DHW)
Georg GRATZER (1AHW)
Stefan SCHWARZ“ ISLAND IN THE SUN von Weezer Auszeichnung

Wir gratulieren allen sehr herzlich und danken für ihre Teilnahme! Nur durch ihr persönliches Engagement ist es möglich, eine so gelungene Veranstaltung durchzuführen und mit vollem Schwung in die Ferien zu starten
.
Dank gebührt natürlich im Besonderen auch Professor PESSENTHEINER für die organisatorische Leitung sowie unserem schon über so viele Jahre treuen Gast-Korepetitor, Herrn Prof. Maximilian ZITTER.

9. MUSIKWETTBEWERB 2005

Hier das Programm und die Bewertungen zu eurer Information:

1. Sylvia HOCHSTEINER (2CHW) „““Hot Stuff““
von Donna Summer“
2. „Lisa GEYER (1CHW)
Matthias KUMER (1CHW)“ „““Summer Nights““
aus dem Musical Grease“ (Guter Erfolg)
3. „Birgit HÖFFERER (3CHW)
Peter GRABUSCHNIG (2CHW)“ „““You´re The One That I Want““
aus dem Musical Grease“ (Guter Erfolg)
4. Kartrin MOITZI (3CHW) „““Nimm mich mit““
von Zweiraumwohnung“ konnte aus gesundheitlichen Gründen nicht mitsingen
5. Anita EBENWALDNER (2CHW) „““Das Spiel““
von Anett Louisan“
6. „Sabrina PRASSER (1DHW)
Corina REIBNEGGER (1DHW)“ „““Symphonie““
von Silbermond“
7. Beatrice SUNTINGER (3AHW) „““I Promise““
von Stacie Orrico“
8. Sabrina GROINIG (3CHW) „““Total Eclypse Of The Heart““
von Bonni Tylor“ (Auszeichnung)
9. Peter GRABUSCHNIG (2CHW) „““Violins““
von Lagwagon“
10. „Birgit HÖFFERER (3CHW)
Sabrina GROINIG (3CHW)“ „““The Look““
von Roxette“ (Guter Erfolg)
11. Lisa GEYER (1CHW) „““One Moment In Time““
von Whitney Houston“ (Auszeichnung)
12. Matthias KUMER (1CHW) „““Und Wenn Ein Lied““
von Söhne Mannheims“ (Guter Erfolg)
13. Angelika TELSNIG (5CHW) „““Losing My Religion““
von REM“ (Guter Erfolg)
14. 5CHW „““I Am From Austria „“
von Rainhard Fendrich“
14a. Elisabeth EBNER (5CHW) – Eigenkompositionen (Auszeichnung)
15. „Johanna HEBENSTREIT (1DHW)
Renate KLIMBACHER 1DHW)“ „““Dont Know Why““
von Jesse Harris“
16. Karina ROBINIG (4CHW) „““Natural Woman““
von Kelly Clarkson“ (Auszeichnung)
17. Katja ONIDA (3CHW) „““Angel““
von Sarah Mc Lachlan “ (Auszeichnung)
18. „Eduard OTTI (1DHW)
Georg, Alex und Stefan“ „““Basced Case““
von Greenday“ (Guter Erfolg)
19. „Martin TORKER (5AHW)
Rafael,Philipp und Georg“ „““Wanted““
von Bon Jovi“ (Auszeichnung)

Wir gratulieren allen Aktiven sehr herzlich und danken für ihre Teilnahme! Nur durch ihre persönliche Begeisterung ist es überhaupt möglich gewesen, eine so gelungene Veranstaltung auf die Beine zu stellen.

Dank gebührt natürlich im Besonderen auch Professor PESSENTHEINER für die organisatorische Leitung sowie an Raffael Ellersdorfer & seiner Band, Martin Torker sowie unserem schon über so viele Jahre treuen Gast-Korepetitor, Herrn Prof. Maximilian ZITTER.

8. MUSIKWETTBEWERB 2004

Auch in diesem Jahr war unser Musikwettbewerb wieder ein voller Erfolg und das Echo aller Beteiligten war sehr positiv. Die Leistungen waren wie immer hervorragend und keiner beneidete die Jury, die schlussendlich ein Urteil zu fällen hatte.
Hier die Bewertungen im Detail:

INSTRUMENTAL:

1 „Stefanie FRIESER (2BHW)
Martin TORKER (4AHW)
Rafael ELLERSDORFER (3AMW)“ „Saxophon
Schlagzeug
Gitarre“ Tequilla Auszeichnung
2 „Jacqueline ZEHETNER(1AMW)
Alexandra ZEHETNER(2.Klasse BG)“ „Akkordeon
Blockflöte“ „Spielzeug – Suite
von Löchter
“ Auszeichnung
3 Birgit HÖFFERER (2CHW) Klavier Filmmusik Medley Auszeichnung

VOKAL:

1. Katja ONIDA (2CHW) „““Misunderstood „“
von B.Jovi “
2. „Christina HÜLSER (1CHW)
Anita EBENWALDNER (1CHW)“ „““I Want You To Want Me““
von “
3. Karina ROBINIG (3CHW) „““Ain\´t No Sunshine““
von Bill Withers“ Auszeichnung
4. Eva PLUCH (2CHW) „““Killing Me Softly““
von Fugees“ GuterErfolg
5. „Birgit HÖFFERER (2CHW)
Sabrina GROINIG (2CHW)“ „““I\´m So Excited““
von Pointer Sisters“ Auszeichnung
6. Andrea MAIER (1BHW) „““Wind Of Change““
von den Scorpions“
7. Beatrice SUNTINGER (3AHW) „““Say You Will Be Mine““
von Shemsi“ GuterErfolg
8. Katja ONIDA (2CHW) „““The Last Unicon „“
aus dem Film“ Auszeichnung
9. Johanna NESSEL (4CHW) „““ „“
Eigenkomposition “ Auszeichnung
10. Elisabeth EBNER (4CHW) „““ „“
Eigenkomposition “ Auszeichnung
11. Carina MARCHER (3CHW) „““Drive““
von Incubus“ GuterErfolg
12. Sylvia HOCHSTEINER (1CHW) „““Müssen Nur Wollen““
von Wir sind Helden“
13. Magdalena SALZMANN (5CHW) „““Denkmal““
von Wir sind Helden“
14. „Rafael ELLERSDORFER (3AMW)
Gernot DROBESCH
Lukas HASENBICHLER (3AMW)“ „““ „“
Eigenkomposition “
15. „Rafael ELLERSDORFER (3AMW)
Martin TORKER (4AHW)
Katja ONIDA (2CHW)
Gernot DROBESCH “ „““Everyday „“
von B.Jovi “ Auszeichnung

Wir gratulieren allen Akteuren sehr herzlich und danken für ihre Teilnahme! Nur durch ihr persönliches Engagement ist es überhaupt möglich gewesen, eine so gelungene Veranstaltung auf die Beine zu stellen.
Dank gebührt natürlich im Besonderen auch Professor PESSENTHEINER für die organisatorische Leitung sowie an Raffael Ellersdorfer & seiner Band, Martin Torker sowie unserem schon über so viele Jahre treuen Gast-Korepetitor, Herrn Prof. Maximilian ZITTER.

-czep-

7. MUSIKWETTBEWERB 2003

Hier die Ergebnisse des 7. Musik-Wettbewerbs, der inzwischen vom Schulleben der HLW nicht mehr wegzudenken ist!
Die Bewertung erfolgte nach einem neuen Schema: Die Buchstaben am Ende jedes Teilnehmers bedeuten:
T = Teilgenommen (Preisgeld 10 Euro)
GE = Mit gutem Erfolg teilgenommen (Preisgeld 30 Euro)
A = Mit ausgezeichnetem Erfolg teilgenommen (Preisgeld 50 Euro)

INSTRUMENTAL:
Nr. Kandidat Instrument Stück Begleitung
1 Martin TORKER (4AHW) Schlagzeug „Funky Groove
von Rick Catham“ T
3 Sigrid HELFENSCHNEIDER (4CHW) Querflöte „Pastorale
von Franz Doppler“ A
4 „Cordula PLANNER (2AHW)
Elisabeth PLANNER (2AHW)“ „Oboe
Keyboard“ „One Moment In Time
von W.Houston“ T
5 Silvana PROSSEGGER (4CHW) Hackbrett „Klarinettenmuckl
von Max Rosenzopf“ A
6 Martina GRATZER (5AHW) Klarinette „2.Satz „“Adagio““
aus dem Klarinettenkonzert in A-Dur
von W.A.Mozart“ „Prof. Maximilian Zitter
(Klavier)“ A
7 „Sigrid HELFENSCHNEIDER (4CHW)
Silvana PROSSEGGER (4CHW)“ „Querflöte
Hackbrett“ „Madame Bonaparte
(Irisches Menuett)“ A
8 „Stage Band der Musikschule
(Carina MARCHER, Martin TORKER, Générose LOFANDE)“ „Klavier
Schlagzeug
Saxophon“ Copacabana A

VOKAL (Solisten):

Nr. Kandidat Stück Begleitung
1. „Kerstin LÖCKER (5BHW)
Elisabeth KNAPITSCH (5CHW)“ „““Maybe Later““
von Lowen & Navarro“ „Rafael ELLERSDORFER (2AMW)
Gernot DROBESCH (3AMW)
Lukas HASENBICHLER (2AMW)“ A
2. Karina ROBINIG (2CHW) „““I´m Outta Love““
von Anastacia“ „Instrumental
Playback“ A
3. „Katja OBERSTEINER (2BHW)
Pamela STEINWIDDER (2CHW)“ „““Father And Son““
von Cat Stevens“ „Instrumental
Playback“ GE
4. 6OutOf17 (1AMH) „““We Have A Dream““
von Dieter Bohlen“ „Instrumental
Playback“ T
5. Yvonne BRENNER (3AHW) „““How Do I““
von LeAnn Rimes“ „Instrumental
Playback“ T
6. Melanie FANZOTT (5CHW) „““Wia A Glock´n““
von Marianne Mendt“ „Instrumental
Playback“ GE
7. Beatrice SUNTINGER (2AHW) „““What If““
von Kate Winslet“ „Martin TORKER (4AHW)
Prof.Maximilian Zitter“ T
8. Jasmin LINDNER (5CHW) „““Don´t Stop Me Now““
von Queen“ „Martin TORKER (4AHW)
Prof.Maximilian Zitter“ T
9. Sarah HATZEL (2BHW) „““Wind Of Change““
von den Scorpions“ „Martin TORKER (4AHW)
Prof.Maximilian Zitter“ A
10. Katja ONIDA (1CHW) „““I Dreamed A Dream““
aus dem Musical Les Miserables“ „Prof.Maximilian Zitter
(Klavier) “ A
11. Jasmin GROSSEGGER (4CHW) „““Closer To The Stars““
von Soul Asylum“ „selbst
(Gitarre)“ T
12. Angelika TELSNIG (3CHW) „““Stand By Me““
von B.King“ „Elisabeth EBNER (3CHW)
Martin TORKER (4AHW)
Prof.Maximilian Zitter“ GE
14. Magdalena SALZMANN (4CHW) „““Me And Bobbie Mc Gee““
von Janis Joplin“ „Elisabeth EBNER (3CHW)
Martin TORKER (4AHW)
Prof.Maximilian Zitter“ A
15. Johanna NESSEL (3CHW) „““Witness of my fool““
Eigenkomposition“ „selbst
(Gitarre)“ A
16. Carina MARCHER (2CHW) „““Mystery Of Emotions““
Eigenkomposition“ „selbst
(Gitarre)
Martin TORKER (4AHW)
(Konga)“ GE
17. Elisabeth EBNER (3CHW) „““My War““
Eigenkomposition“ „selbst
(Gitarre)“ A
18. „Rafael ELLERSDORFER (2AMW)
Gernot DROBESCH (3AMW)
Lukas HASENBICHLER (2AMW)“ „““ Lost In Dreams““
Eigenkomposition “ „selbst
(Gitarre,Bass,Schlagzeug)“ A

Herzliche Gratulation allen Teilnehmern und vielen Dank an den Organisator Helmut PESSENTHEINER sowie unserem schon über so viele Jahre treuen Gast-Korrepetitor, Herrn Prof. Maximilian ZITTER.

6. MUSIKWETTBEWERB 2002

ERGEBNISSE DES 6.MUSIKWETTBEWERBS am 8. Februar.2002

VOKALMUSIK – SOLISTEN
1. Elisabeth EBNER (2CHW)
1. Kerstin LÖCKER (4BHW) und Elisabeth KNAPITSCH (4CHW)
3. Kathrin WURZER (2CHW)
3. Melanie FANZOTT (4CHW)

VOKALMUSIK – GRUPPEN
1. Rafael ELLERSDORFER (2AMW), Gernot DROBESCH (2AMW) und Lukas HASENBICHLER (1AMW
2. „PANTA RHEI“ mit Johanna NESSEL (2CHW) und Martin TORKER (3AHW)
3. Magdalena SALZMANN (3CHW)
3. Angela GROSSEGGER (5CHW)

INSTRUMENTALMUSIK
1. Martina GRATZER (4AHW)
2. Barbara BRUGGER (3CHW)
2. Martin TORKER (3AHW)

Herzliche Gratulation allen Teilnehmern und vielen Dank an den Organisator Helmut PESSENTHEINER sowie unserem treuen Gast-Korrepetitor, Herrn Prof. Maximilian ZITTER.

5. MUSIKWETTBEWERB 2001

Auch in diesem Jahr war unser Musikwettbewerb wieder ein voller Erfolg und das Echo aller Beteiligten war nur positiv. Die Leistungen waren hervorragend und keiner beneidete die Jury, die schlussendlich ein Urteil zu fällen hatte.

Im VOKAL-Wettbewerb erreichte Katja UNTERSTEINER (2B) gemeinsam mit Kerstin LÖCKER (3B) mit dem Lied „A Whole New World“ den 3. Rang, gefolgt von – ex-äquo auf Platz 2 – Johanna NESSEL (1C) mit ihrer Eigenkomposition „The Purity of Music“ und Angela GROSSEGGER (4C) mit einem Lied von Carole King. Den ersten Preis gewann Patricia FLATSCHACHER (4C) mit „The Greatest Love of All“

Im INSTRUMENTAL-Wettbewerb teilten sich Martin TORKER (2A) – Schlagzeug – und Elisabeth EBNER (1C) – Gitarre – den 3. Platz, ebenso ex-äquo auf Platz 2 fanden sich Katharina SACHERER (1AMW) – Violine – und Eva SCHLITZER (4B) – Querflöte. Den Sieg trug Matina GRATZER (3A – Klarinette) mit dem Rondo aus dem Konzert in f-Moll von Crusell davon.

Wir gratulieren allen Akteuren sehr sehr herzlich und danken für ihre Teilnahme! Nur durch ihr persönliches Engagement ist es überhaupt möglich gewesen, eine so gelungene Veranstaltung auf die Beine zu stellen.
Dank gebührt natürlich im Besonderen auch Professor PESSENTHEINER für die organisatorische Leitung dieses Bewerbs.